TriFun Hennesee unterwegs im Norden

Die Sportler des TriFun Hennesee zog es am Sonntag in den Norden Deutschlands.

Beim 2. Inselschwimmen von Norddeich-Hafen nach Norderney über 8,2 km gingen 3 Athleten an den Start. Bei kräftigem Wind und hohen Wellen wurden folgende Ergebnisse erreicht:

 

Horst Bornemann (Kategorie: Flossenschwimmen) 2:19:46 Std. – 59. Gesamt/11. M50

Stefan Hilger (Kategorie: Barfußschwimmen) 2:37:28 Std. – 143. Gesamt / 41. M45

Elke Gnake (Kategorie: Barfußschwimmen) 2:42:12 Std. – 42 Gesamt / 2. W55.

 

 

Am gleichen Tag ging Dietmar Blume beim 9. Nordseeman-Triathlon in Wilhelmshaven an den Start. Über die Mitteldistanz (1,9 km Schwimmen / 90 km Radfahren / 21,1 km Laufen) erreichte er in 6:18:05 Stunden das Ziel. Das bedeutete den 24. Platz der AK M40/118. Gesamt Männer.

Kontakt

Dietmar Blume
Zum Heimerich 7
59757 Arnsberg

0170 5812256

(Abends ab 19:00)

info@trifun-hennesee.de

 

 

Wir danken unseren  Partnern und Sponsoren: