TriFun-Triathleten mit Erfolgen über Mitteldistanz, Olympischer Distanz und Volksdistanz

Markus Schnier finisht seine erste Olympische!

Mit 5 Triathleten war der TriFun Hennesee am 31.05.15 beim 28. Pflüger- Trispeed Triathlon  in Harsewinkel am Start.
In und um das Harsewinkeler Freibad wurde die Veranstaltung wieder mit dem bewährten Programm angeboten:
Mitteldistanz (2-80-20 km), Kurzdistanz (1-40-10 km), Volkstriathlon (0,5-20-5 km) und Schülertriathlon (0,2-8-1,5 km). Geschwommen wurde auf einer 50-m-Bahn.
Das Radfahren fand auf der bewährten 20-km-Runde statt, die auf der Mitteldistanz bei sehr starken Windverhältnissen 4 x zu befahren war, auf der Olympischen Distanz 2x.
Die 5-km-Laufrunde, welche je nach Distanz 4 oder 2x zu bewältigen war, führte durch den idyllischen Park rund um das Freibad.
Jörg Brouwer, Dietmar Blume, sowie Horst Bornemann wollten es wissen und das erste Mal in der noch frühen Saison ihre Kräfte über die längste angebotene Mitteldistanz messen.

Markus Schnier hatte seine Premiere auf der Olympischen Distanz, die er mit persönlichem Erfolg für die TriFunler finishen konnte!
Gerd Tittel, mehrfacher Ironman Finisher, bezwang die kürzeste der drei Distanzen erfolgreich mit dem 3. Platz in seiner Altersklasse.

Hier die Ergebnisse der TriFunler im Überblick:

 

Mitteldistanz: 2km/80km/20km
Brouwer Jörg: 4:59:34 Std. 87.Pl.Gesamt 20. Pl. AK M45
Horst Bornemann: 5:10:50 Std. 100. Pl. Gesamt 13.Pl. AK 50
Blume Dietmar: 5:22:54 Std.116. Pl. Gesamt 19. Pl. AK

 

Olympische Distanz: 1km/40km/10km
Schnier, Markus 2:27:13 Std. 72. Pl. Gesamt 16. Pl. AK M45


Volksdistanz: 0,5km/20km/5km
Gerd Tittel: 1:16:12 Std.  60. Pl. Gesamt 3. Pl. AK 55

Kontakt

Dietmar Blume
Zum Heimerich 7
59757 Arnsberg

0170 5812256

(Abends ab 19:00)

info@trifun-hennesee.de

 

 

Wir danken unseren  Partnern und Sponsoren: