Horst Bornemann vom TriFun Hennesee auf Ironman Distanz beim 14. „Ostseeman“  

3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren, 42 km Laufen!
Was auch sonst macht ein Triathlet vom TriFun Hennesee im Urlaub an der Ostsee?

Unter dem Motto „Meer erleben“ fand am 02.08.2015 am Kurstrand in Glücksburg
zum 14. Mal der „Ostseeman“ statt.

Auf einer der landschaftlich und atmosphärisch schönsten Triathlon Veranstaltungen Deutschlands trat der erfahrene Triathlet Horst Bornemann vom TriFun Hennesee während seines Familienurlaubes an, um sich seinen Trainingsfleiß der vergangenen Monate belohnen zu lassen.

Bornemann finishte erfolgreich die in der Szene langjährig beliebte und anspruchsvolle Langdistanz Strecke in einer hervorragenden Zeit von 11:29:27 Std.
In der AK M50 erzielte er somit den 17. Platz, was den 152. Gesamtplatz bedeutete.

Der Massen Schwimmstart von rund 400 Teilnehmern erfolgte vom Kurstrand in Glücksburg. Die unverwechselbare Gänsehautatmosphäre vor dem Start, sowie das Schwimmen im offenen Meer sind, bei einem Triathlon über die Ironman-Distanz, einzigartig für jeden Triathleten.
Bornemann, sowie seine mitgereiste Frau und seine beiden Kinder konnten im Anschluss auch die besondere Atmosphäre der Radstrecke in wunderbarer Natur, mit einer an der Kurpromenade gelegenen Wechselzone im Start-/Zielbereich hautnah miterleben.

An der Laufstrecke konnte der Gründer des Mescheder Triathlon Vereins, sowie seine Familie erleben, wie die Glücksburger ihre Triathlon-Helden feiern. Die anerkennende Begeisterung tausender Zuschauer machte nicht nur Bornemann die “Leiden“ erträglicher sorgte auch dieses Jahr für unbeschreibliche Glücksgefühle auf der Kurpromenade und im Zielbereich.
Die fünf zu laufenden Runden in und um Glücksburg gehören sicher zu den schönsten Laufstrecken Deutschlands, die dabei ca. 3 km entlang der Kurpromenade parallel zur Ostsee führt.
Der Höhepunkt war wie immer der Zieleinlauf auf der Kurpromenade vor etlichen begeisterten Zuschauern.
Nach dem offiziellen Zielschluss um 22:00 Uhr durften die Triathleten bei der Finisherparty ihren verdienten Lohn für ihre großartigen Leistungen abholen und ihren „längsten Tag des Jahres“ gebührend feiern.

Hier die detaillierten Ergebnisse im Überblick:

Gesamt Platz 152, Platz 17 AK 50, Zeit: 11:29:27 Std.
Swim: 01:17:06 Std./ Bike: 05:34:49 Std./ Run: 04:31:20 Std.

Kontakt

Dietmar Blume
Zum Heimerich 7
59757 Arnsberg

0170 5812256

(Abends ab 19:00)

info@trifun-hennesee.de

 

 

Wir danken unseren  Partnern und Sponsoren: