Triathlon Saison für TriFun- Trio Kraus, Brouwer und Wegener in Borken beendet


André Kraus, Jörg Brouwer und Peter Wegener in Borken erfolgreich gefinisht
Dietmar Blume braucht noch 4x Durchhaltevermögen


Die 30. Auflage des Borkener Triathlons war für die 3 Triathleten vom
TriFun Hennesee ein voller Erfolg und ein von Teamgeist und Kameradschaftlichkeit geprägter Abschluss der Saison.

Es war ein tolles Bild, was sich den Sauerländer Sportlern am Pröbstinger See bot:
In der Wechselzone vom Laufen zum Radfahren reihten sich hochmoderne Rennmaschinen mit normalen Rennrädern aneinander, mit denen Halbprofis gegen ebenso ambitionierte Hobby Triathleten antraten.

Und so galt es für die rund 380 Teilnehmer des Wettkampftages auf Volkstriathlon und Kurztriathlon- Distanzen gegeneinander zu kämpfen.
Auf der
Kurzdistanz (600m Schwimmen, 28 km Radfahren, 7,5 km Laufen) war das 180 Teilnehmer starke Feld bunt gemischt mit einem beeindruckend in Führung liegendem Spitzenfeld aus Elitetriathleten.

Hier reihten sich André Kraus, Jörg Brouwer und Peter Wegener ebenso ein und erkämpften sehr gute Ergebnisse, die durch eine bärenstarke Rad- und Laufleistung von Kraus mit dem 3. Platz in seiner Altersklasse auf dem Siegerpodest gebührend gefeiert werden konnte.

Die Ergebnisse im Überblick:
André Kraus: 3. Platz M40 1:26:09 Std.
Jörg Brouwer: 23 Platz M 45 1:33:57 Std.
Peter Wegener: 39. Platz M45 1:43:55 Std.

Ebenso war Dietmar Blume beim Exter Volkstriathlon über 400m/20km/5km am Start und erreichte in einer Zeit von 1:16:29 Std. eine wieder beachtliche Zeit mit dem 12. Platz seiner AK und hat somit noch 4 Triathlon Starts vor der Brust, nach denen er dann mit einer einmaligen Rekord-Anzahl von 18 Triathlons die Saison beenden wird.





Kontakt

Dietmar Blume
Zum Heimerich 7
59757 Arnsberg

0170 5812256

(Abends ab 19:00)

info@trifun-hennesee.de

 

 

Wir danken unseren  Partnern und Sponsoren: