Kommentare: 47
  • #47

    Aloys (Dienstag, 27 Juni 2017 22:36)

    Gratulation und Kompliment an das gesamte Team, eine super Orga! Vor allem die Kids sowie die mitgereisten Eltern waren sehr begeistert und kommen im nächsten Jahr gerne wieder ;-)

    Vielen Dank!!

  • #46

    Dietmar Blume (Montag, 10 April 2017 20:17)

    Zur Info für alle: Die Ergebnisliste sollte jetzt endgültig korrekt sein.
    Urkundendruck: Auf das Symbol vor dem Namen klicken.
    Zu den öfter geäusserten Nachfragen nach den aus der Ergebnisliste verschwundenen Teilnehmern: Einer ist da gelandet, wo er auch immer schon hingehörte: In der Läufwerwertung. Und der andere ist aus der Wertung genommen worden.

  • #45

    uwe blome (Mittwoch, 05 April 2017 08:42)

    Hallo, noch einmal besten Dank für die auch in diesem Jahr wieder mit viel Engagemant und Herzblut organisierte Veranstaltung. Schönes Wetter, nette Leute, gute Orga, was will man mehr. Über kleinere Mängel sollten wir Sportler jedenfalls locker hinwegsehen, gelle? Frage zum Thema Walken: Wo sind die beiden Sieger(m/w) mit ihren "Fabelzeiten" über 17.5 km von 1.39,m, und 1.58,w, die noch am Wettkampftag im Tableau als Erste ausgewiesen wurden, im aktuellen Ranking dann aber entweder gar nicht,m, oder mit DSQ,w, ausgewiesen werden? Wüsste gern mehr, Gruß uwe,grautier

  • #44

    Bastian (Montag, 03 April 2017 22:24)

    Hallo Trifun Team!

    wirklich ein sehr schöner, top organisierter Lauf! Ich freue mich schon aufs nächste Jahr :)

  • #43

    Volker (Sonntag, 02 April 2017 16:28)

    Hallo ORGA-Team,
    es war wieder eine schöne Veranstaltung beim Panoramalauf mit tollen Leistungen aller Sportler.
    Wie vor 2 Jahren gab es allerdings Probleme mit der Zeitmessung (Teilnehmer waren ohne Namen mit "Max Mustermann" vermerkt, Siegerehrung im Panoramwalk der Damen stimmte von der Platzierung nicht, da eine Dame abgekürzt hatte und trotzdem gewertet wurde). Auch eine Trennung der Wertung zwischen Walker und Nordic Walker wäre in Zukunft angebracht.
    Und die Duschen waren leider kalt. Ein Bad im Hennesee ist zu dieser Jahreszeit leider noch nicht zu empfehlen.
    Ansonsten stimmte alles incl. Wetter.
    Bis zum nächsten Jahr.

  • #42

    Jörg (Montag, 14 November 2016 22:21)

    Hallo liebe User unseres Gästebuches, durch Eingabe eines Captchers wollen wir somit unerwünschten Spam hier verhindern.
    Jörg

  • #41

    Aloys (Sonntag, 19 Juni 2016 15:42)

    Hallo liebes TriFun Team,
    wir waren alles begeistert - vielen Dank für die tolle Orga!
    Bis zum nächsten Jahr ;-)

  • #40

    Björn (Samstag, 18 Juni 2016 23:20)

    Glückwunsch - toller Triathlon und sehr gut organisiert ;-)

  • #39

    Volker (Montag, 11 April 2016 21:44)

    Hallo,
    es war eine schöne Veranstaltung. Die Schwierigkeiten vom letzten Jahr waren abgestellt!
    Leider stimmt das Höhendiagramm beim 17,5 km-Lauf immer noch nicht. Das solltet Ihr mal prüfen und anpassen.
    Bis zum nächsten Jahr.

  • #38

    Daniela (Montag, 11 April 2016 14:45)

    Hallo Liebes Orga- Team,
    herzlichen Dank für die tolle Organisation des Panoramalaufes 2016. Nach "Schwierigkeiten" im letzten Jahr hat dieses Jahr alles super geklappt. Wir kommen gerne nächtes Jahr wieder.
    Herzliche Grüße aus Oeventrop...

  • #37

    uwe (Sonntag, 10 April 2016 14:58)

    Hallo,
    bin grade vom 17er zu Hause angekommen, anbei eine kurze Meinung:
    Laufstrecke: Sensationell, ich kenne nahezu alle Sauerländer Bergstrecken für Wettkämpfe, ihr habt dabei einer der schönsten! Der Höhenweg mit Sicht über "unser Sauerland" ? Einfach grandios!
    Organisation: Deutlich verbessert gegenüber 2015! Kleinigkeiten wären zu nennen, aber in Summe: Einfach gut!
    Verpflegung: Während des 17ers sehr gut, selbst Schokoladiges! Nachher war es etwas dürftig, egal, nach 17 km wird keiner verhungern.
    Atmosphäre: Trotz recht großer Läuferzahl ein familiärer Lauf mit extrem netten und hilfsbereiten Lauforganisatoren, Glanzpunkt: Die Kuchenauswahl und -qualität!
    Herzlicher Dank aus Allendorf,
    uwe, Grautier

  • #36

    Jörg (Samstag, 12 März 2016 17:37)

    Freue mich auch schon sehr...

  • #35

    Elke (Samstag, 12 März 2016 13:47)

    Freue mich auf den Panoramalauf und hoffe auf gutes Wetter !

  • #34

    Sennik (Donnerstag, 03 März 2016 10:02)

    Great page

  • #33

    Sabine 23 Single ♡ (Sonntag, 27 September 2015 21:51)

    Eure homepage ist einfach klasse ! Liebe Grüße Sabine

  • #32

    Tanja (Dienstag, 16 Juni 2015 15:42)

    Liebes Orga-Team,
    es war wirklich mal wieder sehr nett bei Euch! Die Organisation ist echt klasse, und alle Helfer waren gut drauf - Speziellen Dank an die Motivatoren am Anfang/Ende der Radstrecke und am Wendepunkt der Laufstrecke ;-)
    Ich komme bestimmt nächstes Jahr wieder!

  • #31

    Fabian (Dienstag, 16 Juni 2015 14:32)

    Vielen Dank für einen tollen Hennesee Triahlon 2015.
    Die Organisation war von Anfang bis Ende super, genug Vorab Informationen per Email, vor Ort auch Alles reibungslos und unkompliziert, Zielverpflegung umfangreich, schnelle Ergebnisse, viele Bilder....rundum gut - Weiter so!

    Viele Grüße,
    Fabian

  • #30

    Sabine 23 mit Bikinifigur (Mittwoch, 10 Juni 2015 21:15)

    Eure Seite ist einfach klasse!
    Liebe Grüsse Sabine 23 Bikinifigur
    Mode

  • #29

    Thomas aus Bochum (Montag, 27 April 2015 19:31)

    Ich hatte bereits geschrieben, dass ich die Vernstaltung toll fand.
    Nachdem die Bilder im Forum zu sehen waren hatte ich mich an Dietmar gewandt. Mein Wunsch war die Zusendung von Bildern in guter Auflösung ... mir wurde mitgeteilt, dass ich in den nächsten Tagen eine Info bekommen würde. Es tat sich erstmal nichts.
    Aber dann !
    Alle Bilder stehen jetzt zum Download bereit. So kann jeder seine Lieblingsbilder laden und diese für Nachdrucke oder anderes verwenden.
    Ich finde dieses super. Es kostet nichts und man hat vielleicht eine schöne bleibende Erinnerung.
    Danke für diese Mühe !!! :-)

  • #28

    Jörg v Orgateam (Donnerstag, 23 April 2015 21:18)

    Lieber Thomas (Kommentar vom Donnerstag, 23 April 2015 14:03),
    Schön, dass gerade Du Dich hier im Gästebuch gemeldet hast, denn Du bist derjenige,um den es mir wirklich am meisten leid getan hat, denn ich fand das auch so sehr schade, als ich Dich im Feld hinterher rennen lassen musste!
    Bitte schreib mir doch mal eine Email, würde mal gerne mit Dir Kontakt aufnehmen, da ich das sowieso nach dem Rennen noch pesönlich klären wollte.
    Du findest mich auf der homepage unter "2.Vorsitzender"!
    LG Jörg

  • #27

    Heiko (Donnerstag, 23 April 2015 20:44)

    Als der Countdown zum Start heruntergezählt wurde, hab ich meine App gestartet. Meine Uhrzeit am Handy ist korrekt eingestellt. Der Verlauf der App belegt, das diese um 10:04Uhr gestartet wurde. Mehr habe ich dazu nicht zu schreiben.

  • #26

    Thomas (Donnerstag, 23 April 2015 14:03)

    An das Orga Team!
    Wir sind mit 3 Läufer/innen mit Voranmeldung um 9:15 Uhr an der Startnummernausgabe gewesen.
    Um 9:58 Uhr hatten wir dann entlich den Zeitnehmer und ich habe den Sprecher gebeten doch noch etwas mit dem Start zu warten, da der Chip noch aktiviert werden musste.
    Er hat uns dann gesagt, das man den Start auf 10:05 Uhr verschiebt.
    Er hatte es kaum ausgesprochen, da viel schon der Startschuss. Pünktlich um 10:00 Uhr.
    Wir sind dann zwangsläufig 3 Min nach dem Feld gestartet.
    Was ich davon halte, muss ich wohl kaum sagen.
    Dazu kam die Computerpanne + zu dicke Urkunden, die der Drucker nicht ganommen hat. Was solls, die Zeiterfassung war offensichtlich auch nicht auf dem Damm.
    Wer nach guten Zeiten und Plazierungen hechelt, möchte natürlich auch sauber erfasst werden.
    Absolut versöhnlich war dann die Panoramalaufstrecke, die bei bestem Wetter das Ganze dann doch noch lohnenswert gemacht hat.
    Auch wir würden wiederkommen, vorrausgesetzt die Organisation kann schritt halten.

  • #25

    Bernd (Mittwoch, 22 April 2015 11:06)

    Hallo Orga-Team,

    ich stimme Volker hinsichtlich des erstplatzierten Walkers voll zu. Schneller als 10 km/h kann man mit sauberer Technik nicht walken, schon gar nicht über eine so lange Distanz und bei diesen Höhenmetern. Es gibt verschiedene Techniken:
    - Walking ohne Flugphase (wie es sein sollte)
    - Walking mit Flugphase
    - Laufen ohne Flugphase (z.B. Gehen)
    - Laufen mit Flugphase
    Nur die erste Technik ist beim Walking regelgerecht. Die Knie sind dabei nahezu durchgestreckt und ein Fuß ist immer GANZ auf dem Boden. Schauen Sie sich die Bilder des Erstplatzierten dazu ruhig nochmal an.

    Da es für die ersten drei Walker Pokale gab und ich auf der Strecke mit dem späteren Dritten und dem späteren Vierten (der leider leer ausging) sowie der schnellsten Walkerin wirklich viel Spaß hatte, hält sich mein Ärger in Grenzen. Nur eine Bitte für die Zukunft: Wenn der Erste schon eine Fahrradbegleitung hat, dann sollte diese doch auch bitte kontrollieren und sich nicht einlullen lassen.

    Ansonsten war es eine sehr schöne Veranstaltung und ich komme gerne wieder.

  • #24

    Uwe (Mittwoch, 22 April 2015 09:54)

    Hallo,Leute,
    klar ärgern Orga-Pannen, aber: Können wir Amateure nicht alle froh sein, dass es Sportler gibt, die solche Events überhaupt veranstalten? Alle "Meckerköppe" könnten sich ja zuerst fragen, warum sie den Marathon nicht in 2.10 laufen, ich jedenfalls schaffe das nicht! Es gibt halt immer und überall "Luft nach oben", beim nächsten Mal wird es dann NOCH besser, bei mir UND bei andern, claro? Also Dank und Gruß nach Meschede!

  • #23

    Heiko (Dienstag, 21 April 2015 23:10)

    Nee, ich höre nicht auf zu meckern. Habe aber schon alles abgemeckert, was nich optimal lief. Damit ist dann aber auch gut. Und weisst du was? Ich komm nächstes Jahr auch wieder. Und NICHT um erneut meckern zu müssen. Sondern, weil die Strecke absolut Spass macht, und ich mir sicher bin, das einiges besser wird. Aus den Fehlern wird man lernen, da bin ich mir sicher. Aber diese Fehler müssen auch erst mal angemeckert werden, um sie zu realisieren. Interessant finde ich in der Nachbetrachtung meinerseits noch, das ich mich noch bei keinem Volkslauf so intensiv mit anderen Läufern ausgetauscht habe, wie am letzten Sonntag. Ich ziehe also durchaus mehr positives aus der Veranstaltung als negatives. Aber einen muss ich noch loswerden:
    Im Laufe des Jahres 2015 hab ich ca. 8 Flyer vom Hennesee Panoramalauf bei verschiedenen Laufveranstaltungen am Scheibenwischer gehabt. In jedem, wirklich jedem Facebook Posting zu irgendwelchen Lauf spezifischen Interessen wurde auf den Lauf aufmeksam gemacht. Da darf man sich nicht wundern, wenn die Werbung funktioniert. Aber freuen darf man sich, das die auch angekommen ist und die Mühe sich gelohnt hat. Ich freu mich jetzt schon auf 2016...Ernsthaft...

  • #22

    joachim (Dienstag, 21 April 2015 12:24)

    hey Leute, hört doch mal auf zu meckern.
    sagt doch einfach das ihr einen schönen Lauf geniessen konntet. Ich fand den Lauf einfach nur genial und geil. Ich komme nächstes Jahr wieder.

    "liebes Orga-team; bleibt locker, es kann nur besser werden. und nächstes Jahr einfach mit noch mehr Teilnehmern rechnen; ich werde Werbung machen !! "

  • #21

    Dietmar Blume (Montag, 20 April 2015 22:08)

    Hallo Volker,

    danke für deinen Beitrag. Wir werden uns deine Verbesserungsvorschläge zu Herzen nehmen. Bezüglich der Streckenlänge: Bei der alten Strecke war der Start am Anfang des Dammes. Daher die fehlenden ca. 500 m! Wir mußten uns davon entfernen und sind daher in der Dammmitte gestartet! Leider hat sich das erst vor 2 Wochen ergeben und da war die Ausschreibung natürlich längst "durch". Wird fürs nächste Mal auf jeden Fall korrigiert. Und bezüglich der Höhenmeter natürlich auch.


  • #20

    Volker (Montag, 20 April 2015 21:13)

    Hallo Orga-Team,

    trotz der Probleme bei der Zeitmessung (meine Anmeldung war verschwunden, nicht im System erfasst, falscher Name beim Zieleinlauf angesagt) hat sich heute doch wohl noch alles wiedergefunden. Der Chip hat zumindest funktioniert und dann doch die richtigen Daten in der Ergebnisliste geliefert.
    Ansonsten war es eine schöne Veranstaltung bei Top-Verhältnissen und Super-Ausblicken auf die Umgebung von Meschede.
    Hier noch drei Verbesserungsvorschläge:
    - Wertung im kommenden Jahr bei Walkern und Nordic Walkern bitte trennen und Kontrollen der Teilnehmer, ob hier gelaufen wird oder nicht. Leider war der Sieger viel zu schnell fürs walken. Bei anderen Veranstaltungen wäre er aufgrund der extrem guten und unüblichen Zeit aus der Wertung genommen worden (z.B. beim P-Weg).
    - Korrektur des Höhenprofils bei der 17,5 km-Strecke. Die Höhenmeter dürften nicht mehr als 400 Meter betragen. Der 2. längere Anstieg weist längst nicht so viele Höhenmeter auf wie im Internet angegeben (zwischen Kilometer 6,5 und 9).
    - Streckenlänge nach meiner und anderer Messungen liegt bei 16,9 km.

    Ansonsten komme ich gerne nächstes Jahr wieder.

  • #19

    Matthias Christian (Montag, 20 April 2015 21:03)

    Liebes Orgateam,

    ich kannea irgendwie nicht ganz nachvollziehen warum ich als 4.im gesamteinlauf und mit einer von meiner Garmin gemessenen Zeit von 1:12:40h...in der Ergebnislist mit einer 1:27h geführt werde...also diese Zeiterfassung ist echt was für den Schrott...das müsste ihnen doch aufgefallen sein. ..das ich ca 3min nach dem 3 . platzierten ins ziel einlief....der übrigens ein rotes laufshirt trug. ...was ich nur wissen kann wenn ich hinter ihm her lief. ...aber diese Ergebnislist stimmt so. ..definitiv nicht....

  • #18

    Olaf aus Warstein (Montag, 20 April 2015 21:03)

    Es war superklasse bei euch, bin alle 3 mal dabei gewesen, immer herrlich
    gaaaanz dickes Lob und weiter so
    Dankeschööööööööön

  • #17

    Joke Laanbroek (Montag, 20 April 2015 19:33)

    De familie Laanbroek was er gisteren als enigste Nederlandse deelnemers aanwezig. Danielle deed mee met de 1 km, Michel met de 5 km en moeder Joke met de 17.5 km. Vader Ab ging foto's maken. Het was mooi weer en een zeer mooie loop. We hebben erg genoten en wie weet, komen we volgend weer!

  • #16

    Elke (Montag, 20 April 2015 14:22)

    Hallo zusammen,
    einen Teil der Bilder findet ihr auch in unserem Forum in der Bildergalerie:
    http://200330.homepagemodules.de/g94-Panoramalauf.html
    Die Bilder von der 17,5 km Strecke zwischen km 6 und 7 werden heute Abend ebenfalls hier eingestellt.
    Schön, wenn es Euch Spaß gemacht hat :-)
    LG
    Elke

  • #15

    Melanie u. Christoph Hendan (Montag, 20 April 2015 13:22)

    Also, wir fanden den Lauf sehr schön und Verzögerungen kann es immer geben, egal aus welchen Gründen. Man wächst doch mit seinen Aufgaben und im nächsten Jahr klappt es sicherlich besser ;-) So lange man nicht im Regen stehen muss, ist doch alles easy. Ihr hättet allerdings den 10 Km-Uferlauf ruhig pünktlich um 11 starten lassen können. So wären wir doch gar nicht mit den 17,5 km Läufern ins "Gehege" gekommen und es wären weniger mißütige Stimmen zu hören gewesen. Aber alles in allem ein toller Lauf. Weiter so! Allerdings vermisse ich die Ergebnisse noch immer :-( Gruß aus dem sonnigen Oelde

  • #14

    Thomas (Montag, 20 April 2015 13:14)

    Ich habe bei Euch auf der Seite schon ein paar Fotos gefunden.
    Es wurden auch während des Laufes Bilder gemacht.
    (Auf dem Feld und am Bauernhof.)
    Wo findet man diese Bilder ?
    Übrigens: Ich fand die Veranstaltung toll, ich hatte Spaß und ich werde nächstes Jahr wieder kommen !
    Da werden bestimmt 100% aller Probleme beseitigt sein.

  • #13

    Jörg vom Orgateam (Montag, 20 April 2015 12:44)

    Sobald die Zeitnehmer von "Sportident" sich in Ruhe heute durch die immensen Software Probleme gekämpft haben und eine korrekte Auswertung der Daten und Ergebnisse vorliegt, siehst Du die Ergebnisse unter:
    http://trifun-hennesee.jimdo.com/hennesee-panorama-lauf/ergebnisse-fotos/
    Bitte schaut einfach mal ab und zu rein, ich werde keinen Druck bei "Sportident" aufbauen, da ich nun wirklich alles korrekt erfasst haben möchte.
    Jörg vom Orgateam

  • #12

    Bolle (Montag, 20 April 2015 11:29)

    Sich die Urkunden ausdrucken meinte ich

  • #11

    Bolle (Montag, 20 April 2015 11:22)

    Wo kann man denn die Ergebnisse sehen und wo genau ich die Urkunden ausdrucken ?

  • #10

    Heiko (Sonntag, 19 April 2015 22:47)

    NEIN! Ich kanns nicht mehr hören. Die Teilnehmerzahlen, die Teilnehmerzahlen. Wenn man, wie bei jedem Volks und Dörfer-Lauf üblich, die Voranmelder und die Nachmelder konsequent getrennt hätte, also ganze 2 oder auch 4 Leute dafür abgestellt hätte, das zu sortieren, wäre es gar nicht erst zu dem Kuddelmuddel gekommen. Diese konsequente herumreiterei auf den Teilnehmerzahlen ist mir mehr als unverständlich. Und wenn heute nur 200 Starter vor Ort gewesen wären, das Chaos wäre das selbe gewesen. Habt doch mal den Arsch in der Hose, das zuzugeben. Männo!

  • #9

    Jörg (Sonntag, 19 April 2015 22:16)

    Danke Dir für Deine Worte!
    Ja, wir vom Orgateam möchten uns wirklich entschuldigen, dass wir an der Anmeldung durch unverhergesehen hohe Teilnehmerzahlen so viel Probleme hatten.
    Dann leider auch noch Software Probleme des Zeitnehmers und bei der Siegerehrung und schon hatten wir zu recht einige unglückliche Sportler bei uns.
    Deswegen freut mich Dein Lob umso mehr, und wir werden uns wirklich bemühen, diese Orgaprobleme 2016 abzuschaffen!
    Mit liebem Gruß vom Orgateam
    Jörg

  • #8

    Renate (Sonntag, 19 April 2015 21:19)

    Hallo Orga Team,
    danke für die tolle Veranstaltung, Wetter war optimal und die Landschaft super schön! Bis auf natürlich die Verzögerung mit der Zeitnahme !!! Bin mir sicher, das es im Jahr 2016 besser laufen wird ! Wäre dann gerne wieder dabei. Mit sportlichen Grüßen Renate M.

  • #7

    Jörg (Freitag, 17 April 2015 22:36)

    Lieber Christoph, gerne beantworte ich Deine Anfrage:
    Weil wir aufgrund eines kleinen Sportvereines es uns nicht erlauben können, die Infrastruktur so weit auseinanderzuziehen. Außerdem haben die Kollegen an der Anmeldung es dann leichter, alles im Blick zu haben und wir sind mit Urkundendruck, Moderation und Zeitnahme alle recht eng beieinander.
    Lieben Gruß vom Orgateam

  • #6

    christoph (Freitag, 17 April 2015 13:33)

    Wieso gibt es denn die Startunterlagen unten am Damm, waehrend die Umkleiden/ Duschen oben angesiedelt sind, kann das nicht besser organisiert werden?

  • #5

    Ralf (Montag, 30 März 2015 12:16)

    Der Hennesee Panoramalauf ist immer eine klasse Veranstaltung. Dieses Jahr versuche ich wieder dabei zu sein!

    Schönen Gruß

    Ralf

  • #4

    Sven Kalläne (Freitag, 27 Februar 2015 23:16)

    Liebe Triathleten von TriFun,

    unseren Oelder Triathlon Ende Mai kennt Ihr ja bereits. Da seid Ihr immer wieder unsere gern gesehen Gäste.

    Bis zum Samstag, 07. März um 23:59 Uhr habt Ihr nun noch die Möglichkeit, die günstigere Voranmeldung für unseren 36. Stromberger Burggrafenlauf am 21.03.2015 zu nutzen.

    Nachmeldung sind gegen eine zusätzliche Gebühr von 2,00 EUR am Veranstaltungstag bis 45 Minuten vor dem jeweiligen Start noch möglich... solange wir noch Startnummern haben.
    (Anmerkung: Im letzten Jahr haben wir inkl. aller Reservestartnummern nur noch zwei Startnummern übrig behalten!)

    Diejenigen, die sich bereits angemeldet haben, sollten vielleicht Ihre Vereinskollegen und/oder andere Startinteressierte informieren, dass die Voranmeldung jetzt noch eine Woche geöffnet ist.
    Die Voranmeldung findet Ihr unter www.lv-oelde.de unter >Burggrafenlauf<.

    Wir freuen uns auf Euer kommen und wünsche Euch ein gutes Triathlon-Jahr!!!



    Mit sportlichen Grüßen

    Euer

    Sven Kalläne

    Orgaleitung Stromberger Burggrafenlauf des LV Oelde e.V.
    www-lv-oelde.de

  • #3

    Dietmar Blume (Samstag, 14 Februar 2015 20:49)

    Die Startunterlagen gibt es direkt im Startbereich auf dem Hennedamm!

  • #2

    ainer Martin (Samstag, 14 Februar 2015 16:55)

    Frage zum Hennesselauf: Wann und wo erhält man die Startunterlagen? - Die Ausschreibung gibt dazu keine Auskunft.

  • #1

    Dietmar Blume (Dienstag, 28 Oktober 2014 21:39)

    Der Urkundendruck ist aktiviert!! Einfach in der Ergebnisliste auf das Symbol bei eurem Namen klicken!

    Viel Spass beim Drucken!

Kontakt

Dietmar Blume
zum Heimerich 7
59757 Arnsberg

0170 5812256

(Abends ab 19:00)

info@trifun-hennesee.de

 

 

Wir danken unseren  Partnern und Sponsoren: