Unser Triathlon Event als Filmclip zum Dank an alle Starter, Helfer und Zuschauer.
Einfach mit Klick auf das Bild oder auch auf Youtube...

https://www.youtube.com/watch?v=Xx68Fno5cY8&feature=youtu.be

Der 10. ITH Hennesee Triathlon 2017 war ein Erfolgserlebnis!

Der TriFun Hennesee, Stadtmarketing Meschede und das Team von ITH bedankt sich für einen Tag, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Mit rund 400 Anmeldungen

haben wir einen tollen Anmelderekord und gleichzeitig wieder eine unvergessliche Atmosphäre und spannende Wettkämpfe erlebt!

DANKE AN ALLE, DIE DAZU BEIGETRAGEN HABEN !

Wir freuen uns auf den 11. ITH Hennesee Triathlon am 23. Juni 2018.

Die stolzen Gewinner der einzelnen Disziplinen:

Olympische Distanz Männer (1500 m/44 km/10 km)

1.Platz: Nils Reckemeier, Hannover 96, Hannover 96, 2:18:58
2.Platz: Claas Reckemeier, ESV Eintracht Hameln, 2:21:28
3.Platz: David Wetzel, gebioMized W+F Münster, 2:23:58

Olympische Distanz Frauen (1500 m/44 km/10 km)

1.Platz: SCHMITTEN, Raphaela, SV Würzburg 05, 2:36:33
2.Platz: RECKEMEIER, Rebecca, RRV Hameln, 2:44:37
3.Platz: KNOSPE, Janin, ASC Ahlen, 2:50:38
Sprintdistanz Männer (200m/20km/5km)

1.Platz: Stefan Theine, SC Siedlinghausen 1:04:46 Std
2.Platz:
Andreas Ort , TSV-Rüthen, 1:12:01 Std
3. Platz: Andreas Krahn (o. Verein) 1:15:48

Sprintdistanz Frauen (200m/20km/5km)
1.Platz: Lara Belke, SSF Bonn, 1:07:38
2.Platz: Philine Wernke, Tri-AS Hamm, 1:09:03
3.Platz: Luisa Belke, Paulaläuft, 1:14:57

Volksdistanz Männer (500m/20km/5km)

1.Platz:Torsten Selker, Tri-Sport-Team TV Verl, 1:04:56
2.Platz: Ralf Weier, Marathon-Club Menden, 1:05:20
3. Platz: Frank Holzmann, TriSpeed Herscheid e.V, 1:05:58

Volksdistanz Frauen (500m/20km/5km)

1.Platz: Kathrin Quast, Dlc Aachen, 1:12:08, 1:12:08
2.Platz: Christine Cordes, TSG Lennestadt, 1:16:34
3.Platz: Doreen Dubslaff, PSV Brilon, 1:18:33

Staffeltriathlon (500m/20km/5km)

1.Platz: Premium, 1:03:44
2.Platz: Tri Team ISBW, 1:08:53
3.Platz: Turbine HSK Nord, 1:14:31

Schüler/ Jugendtriathlon (200m/5km/1km) Jungs

1.Platz: Bode, Florian, Wasser und Freizeit Münster, 19:37 Min.
2.Platz: Mehlhorn, Finn, LTV Lippstadt, 22:05 Min.
3.Platz: Dauber, Kimi Tjark, VFL Marburg, 22:22 Min.

Schüler/ Jugendtriathlon (200m/5km/1km) Mädels
1.Platz: Schenker, Emeli, SC Hellweg Werl, 22:58 Min.
2.Platz: Frigge, Chiara, Team Burn Baby, 24:02 Min.
3.Platz: Jäger, Lea, LG Warstein-Rüthen, 24:50 Min.

 

 

Gemeinsam mit dem Stadtmarketing Meschede und der Firma ITH Schraubtechnik GmbH richten wir am 24. Juni 2017 zum 10. Mal den ITH-Hennesee-Triathlon aus.

Der Hennesee liegt, eingebettet in die malerische Bergwelt des Hochsauerlandes, vor den Toren von Meschede.

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

beim ITH-Hennesee-Triathlon wird um den „ITH Bolting Cup“ gekämpft. Sollte der Tagessieger in der Olympischen Distanz den Streckenrekord von Tobias Henne aus dem Jahr 2014 von

02:15:45 Std. 

unterbieten, dürfen sie oder er den begehrten Pokal mit nach Hause nehmen!

 

Also gebt Gas!

 

Modernes und hochwertiges Design

Der ITH-Bolting-Cup besticht durch eigenständiges und hochwertiges Design. Das moderne Design der Trophäe stellt zwei Auflageflächen dar, die von einer unter Spannung stehenden Schraube zusammengehalten werden. Dies symbolisiert auf anschauliche Weise das Geschäftsfeld der Firma ITH Schraubtechnik aus Meschede:

Der erste Wettkampf um den Wanderpokal wurde im Jahre 2007 ausgetragen. Seither unterstützt die Firma ITH allgemein sportliches Engagement.

Kontakt

Dietmar Blume
zum Heimerich 7
59757 Arnsberg

0170 5812256

(Abends ab 19:00)

info@trifun-hennesee.de

 

 

Wir danken unseren  Partnern und Sponsoren: